Bücher sind Reisende

Wer mich und vielleicht auch meinen – inzwischen ruhenden – Blog www.entspannt-wohnen.com kennt, weiß, dass ich es es gerne einfach habe, was meinen Alltag und mein Leben betrifft, dass ich immer wieder gerne entrümple und zum Minimalismus neige. Und da schließe ich Bücher nicht aus. Für mich sind Bücher wie Reisende, sie treten in mein

Die Frau des Zoodirektors

Bücher über die Gräueltaten im Zweiten Weltkrieg und über mutige Menschen, die Juden gerettet haben, gibt es viele, man denke nur an „Schindlers Liste“, das sogar von Hollywood verfilmt wurde. Dieses Buch und diese Geschichte sind aber etwas ganz Besonderes. Es zeigt, dass es nicht darauf ankommt, wie vielen Menschen jemand das Leben gerettet hat, sondern einzig

Easy. Überraschend. Low Carb.

Ich gebe zu, an Low-Carb-Kochbüchern kann ich nie genug haben. Es gibt immer wieder tolle und vor allem neue Rezepte zu entdecken. Und dieses Brot musste ich wegen dem Zusatz „Mit genialen Rezepten auch für Brot, Brötchen, Pizza, Spätzle, Gnocchi, Knödel und Püree“ haben. Gerade was Brot betrifft, ist Low Carb ein bisschen schwer umzusetzen.

Selection 1 – 3

Einmal im Leben Prinzessin sein, einen wunderbaren, schönen Prinzen heiraten, wunderschöne Kleider tragen, keine Sorgen mehr haben und über ein Königreich herrschen, welches Mädchen träumt nicht davon. Im Königreich Illeá kann dieser Traum für eines von 35 Mädchen in Erfüllung gehen. Thronfolger Maxon sucht eine Frau fürs Leben. Überall im Land erhalten Mädchen einen Brief

Happy Carb: Meine liebsten Low-Carb-Rezepte

Es gibt zur Zeit eine Unmenge an Low-Carb-Kochbüchern, die aus Blogs entstanden sind. Happy Carb: Meine liebsten Low-Carb-Rezepte ist auch aus einem Blog entstanden, dem Blog von Bettina Meiselbach, bei der 2013 Diabetes II diagnostiziert hat und die sich mit Low-Carb aus dieser Krankheit wieder „herausgegessen“ hat. Das Kochbuch ist witzig aufgemacht, bunt, anders, ein

Zero Waste Home. Glücklich leben ohne Müll!

Seit einiger Zeit versuche ich Plastik einzusparen, wo es geht, was sich – zumindest manchmal – als gar nicht so einfach erweist. Ziemlich viele Lebensmittel sind z.B. in Plastik verpackt, an die komme ich ohne Plastik nur ran, wenn ich in einem Unverpackt-Laden einkaufen oder sie in Großgebinden im Internet bestelle (dann sind sie nämlich

Mia und das Blumenwunder

„Wenn die große Stadt erwacht, brausen Autos hin und her. Hier wohnt Mia“ Mia liebt Blumen, doch davon gibt es natürlich in der großen Stadt nicht viele. Als sich eine Biene in ihr Zimmer verirrt, ist Mia zunächst erschrocken, möchte sie fangen und ist dann erstaunt, wie schön die Biene aussieht. Mia liest, wie nützlich

Low Carb Backen

Dieses Buch ist neben Backen High Life Low Carb eines meiner Lieblingsbackbücher für das Low-Carb-Backen. Es ist liebevoll gestaltet und hält eine Fülle von leckeren Kuchen und anderen Backwaren bereit. Vor allem die tolle Fotos haben es mir in diesem Backbuch angetan. Petra Hola-Schneider, bekannt von ihrem Blog Holladiekochfee, verrät in diesem Buch ihre Lieblingsrezepte

Die Welt (fast) zum Nulltarif

Die wenigsten von uns schwimmen in Geld und können nach Herzenslust Urlaub buchen. Bei uns ist das genauso. Ich bin im Urlaub zwar nicht im Sparmodus unterwegs und gönne mir schon mal was, wenn ich allerdings Geld sparen kann, ohne dass es mich Zeit, Nerven oder große Umwege kostet, bin ich dabei. Deshalb hat mich